Die Philosophie der Thaimassage

"Nuad Phaen Boran" steht für Traditionelle Thai-Massage. Wie auch andere fernöstliche Behandlungsmethoden, hat die Traditionelle Thai-Massage den gesamten Menschen im Blickfeld. Sie wird seit über 2.500 Jahren praktiziert und ist eine in ihrer Form einzigartige und äußerst wirkungsvolle Körpertherapie. Trotz ihres mittlerweile hohen Bekanntheitsgrades gilt sie immer noch als Geheimtipp im Bereich der ganzheitlichen Heil- und Behandlungsmethoden.
Die traditionelle Thai-Massage ist eine Kombination aus Reflexzonen-Behandlungen, sanften Dehnungen, leichtem Stretching, Energiearbeit, Meditation und passivem Yoga. Neben der traditionellen Thai-Massage, die ohne Massageöl durchgeführt wird, gibt es weitere Behandlungsvarianten bei denen verschiedene Kräuter- Öle und - Emulsionen zur Anwendung kommen.
Durch die Thai-Massage wird der Kreislauf und Stoffwechsel angeregt, es können Verspannungen gelöst, verkrampfte Muskulaturbereiche gelockert und die Beweglichkeit verbessert werden. Durch die verstärkte Durchblutung von Organen, Bindegewebe und Muskulatur wird ein besseres geistiges und seelisches Wohlbefinden und eine erhöhte Vitalität erreicht.
Die Thai-Massage wird insbesondere auch zur Vorbeugung von Krankheiten eingesetzt und folgt damit dem Behandlungsprinzip der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

// › Kontakt

  • Thai-Massage am Durlacher Tor
    Durlacher Allee 4
    76131 Karlsruhe
    Adresse
  • (0721) 93 74 680
    Telefon
  • (0721) 93 74 696
    Telefax

// › Öffnungszeiten

  • Mo
    14:00 bis 18:00 Uhr
  • Di
    14:00 bis 18:00 Uhr
  • Mi
    geschlossen
  • Do
    14:00 bis 18:00 Uhr
  • Fr
    geschlossen
... und nach individueller Vereinbarung.

// › Team

  • Dr. med. Detlef Goldschmidt
  • Frau R. El Hammari
  • Frau Zeliha Kaya
  • Frau Pattamaphon Horst
    (Dipl. Thai-Masseurin)

// › A subsidiary of


©2020Thaimassage am Durlacher Tor